Allgemein Theme

Social Media Icons

Um die Social Media Icons festzulegen, wird die Menü-Funktion von WordPress verwendet.

Hierzu öffnet man als Administrator der Website im Backend die Seite „Menüs“ (unterhalb „Design“).
Sofern man noch keine Social Media Icons hat, legt man ein neues Menü an. Der Name des Menüs ist dabei egal, es bietet sich natürlich an, es „Social Media“ zu nennen. Als nächstes fügt man in diesem Menü die Links zu den einzelnen Social Media Präsenzen ein.  Die Icons muss man nicht auswählen, dies geschieht automatisch anhand der URL.

Das Bild zeigt, wie es bei der Piratenpartei definiert ist für die Icons im Kopfteil:

Man kann für die unterschiedlichen Social-Media-Positionen auch unterschiedliche Menüs definieren. So kann man beispielsweise für die Liste der SOcial Media Icons im Kopfteil andere Social Media Portale verlinken als im Fußteil. Dies ist dann sinnvoll, wenn man im Kopfteil weniger Icons darstellen möchte, im Fußteil aber alle.

Zuletzt gibt man noch die Menü-Position an und speichert dann das Menü.